Calma Carmona

.

When you do something you love, it’s all worth it…

A few weeks ago I stumbled upon Calma Carmona, a 29 year old singer from Puerto Rico, and got captivated by her real music and transmission of so many emotions whilst singing. She was singing for all her life, if you count singing in the room, she says. After having been raised in the south of the US, in Puerto Rico and in Germany she had to go through different phases, different environments and it took her a while to get to a point where she finally felt as if she knows herself and her voice. “I have a lot to share and I don’t want to label my music. Many record labels want to box me into certain things, but I have lived many different cultures and have had many different homes. A lot of young people are making that change.” Everywhere she has been to, she took a part with her which all influence her and her music and make her feel at home in the world. “I am very comfortable with who I am, I have my spirituality, as long as I can make music and do what I love, being creative. My favorite process in the whole making music thing is performing, being raw and authentic”. If she would have a microphone that would enable her to reach every single person on the planet her message would be love. “Loving yourself. We are often hold back by our fears – I am not good enough – we have to conquer that fear and things get so much easier. You have to love yourself to love your neighbor. I learned to put myself into uncomfortable situations and to conquer them. Just go for it and let go of fears”.

Thank you for your time and all your passion, it was a pleasure talking to you and I wish you all the best for everything to come Calma.

You can check her music here and purchase it on iTunes.

Jahnam

Calma-Carmona-Le-Standart-Interview

Wenn du etwas machst das du liebst, dann ist es alles wert…

Vor ein paar Wochen stieß ich auf Calma Carmona, eine 29 jährige Sängerin aus Puerto Rico, und verlor mich in ihrer ehrlichen Musik und der Art und Weise in der sie so viele Emotionen übermittelt. Sie singt ihr ganzes Leben lang, wenn man singen im eigenen Zimmer mitzählen kann, fügt sie hinzu. Da sie im Süden der USA, in Puerto Rico und in Deutschland aufgewachsen ist, ist sie durch viele verschiedene Phasen gegangen und musste sich verschiedene Umgebungen fügen und es dauerte eine Weile bis sie sich selbst und ihre Stimme gefunden hat. “Ich habe eine Menge zu teilen und ich möchte meine Musik nicht eingrenzen. Viele Plattenfirmen wollen mich in bestimmte Schubladen zwängen, aber ich habe viele verschiedene Kulturen gelebt und habe viele verschiedene Zuhause gehabt. Viele junge Menschen machen diesen Wandel heute durch”. Egal wo sie gewesen ist, hat sie ein Stück mit sich genommen und heute haben diese alle einen Einfluss auf sie und ihre Musik und lassen sie sich in der Welt zuhause fühlen. “Ich bin sehr zufrieden mit mir, ich habe ich meine Spiritualität, so lange ich Musik machen kann und das tun kann was ich liebe, kreativ zu sein. Mein Lieblings-Prozess im gesamten Musizieren ist das Performen, so roh und authentisch”. Wenn sie ein Mikrofon hätte das ihr ermöglichen würde jede einzelne Person auf dem Planeten zu erreichen, wäre ihre Botschaft die Liebe. “Sich selbst zu lieben. Wir werden so oft zurückhalten durch unsere Ängste – ich bin nicht gut genug – wir müssen diese Angst überwinden und die Dinge werden so viel einfacher. Man muss sich selbst lieben, um deinen Nächsten lieben zu können. Ich habe gelernt unangenehme Situationen zu erobern. Es ist sehr wichtig auch das zu tun, was nicht so einfach und bequem ist.”

Vielen Dank für deine Zeit und Leidenschaft, es hat mich sehr gefreut mit dir zu sprechen und ich wünsche dir nur das Beste!

Entdeckt ihre Musik hier und kauft sie auf iTunes.

Jahnam

Revolutionist | Believer | Individualist | Doer | Nonconformist | Optimist | Lover

Comments are closed.